logo01-1
arrow_down_red_01-1


DIE TAFELRUNDE

Die „Ritter“ der TAFELRUNDE gestalten einer Tradition folgend seit 1991 im Familienunternehmen Fläche und Raum.

Inmitten eines historischen Gebäudes am nördlichen Rand Erfurts, finden sich auf einem großen Atelier-Tisch unterschiedlichste Projekte. Konzepte für Museen werden hier ebenso diskutiert wie Innengestaltungen von Arztpraxen oder Museen, Ideen für Geschäftsberichte oder Umsetzungen kompletter Corporate Designs.

Stets mit am Tisch: Auftraggeber aus Kommunen, öffentlichen Einrichtungen, börsennotierten Unternehmen, Start-Ups oder Einzelunternehmen. Ein vertrauensvolles Miteinander von „Rittern“ und Auftraggebern ist dabei Basis für die erfolgreiche Umsetzung komplexer Strategien.

Die „Ritter“ der TAFELRUNDE  besitzen ein gutes Gespür und langjährige Erfahrung im Umgang und der Umsetzung einprägsamer Ideen. Mit sicherer Hand und großem Vertrauen in ihr Können ziehen sie ins Feld, um die Missionen gemeinsam mit dem Auftraggeber erfolgreich fortzuführen und dabei neue Territorien zu erobern.

Die Maximen auf dem Wappen – Kreativität, Ästhetik und Qualität – bei bestmöglicher Zeit- und Kostenkontrolle bestimmen und leiten stets das Treiben an der TAFELRUNDE.

Die „Rittern“ der TAFELRUNDE gestalten einer Tradition folgend seit 1991 im Familienunternehmen Fläche und Raum.

Inmitten eines historischen Gebäudes am nördlichen Rand Erfurts, finden sich auf einem großen Atelier-Tisch unterschiedlichste Projekte. Konzepte für Museen werden hier ebenso diskutiert wie Innengestaltungen von Arztpraxen oder Museen, Ideen für Geschäftsberichte oder Umsetzungen kompletter Corporate Designs.

Stets mit am Tisch: Auftraggeber aus Kommunen, öffentlichen Einrichtungen, börsennotierten Unternehmen, Start-Ups oder Einzelunternehmen. Ein vertrauensvolles Miteinander von „Rittern“ und Auftraggebern ist dabei Basis für die erfolgreiche Umsetzung komplexer Strategien.

Die „Rittern“ der TAFELRUNDE  besitzen ein gutes Gespür und langjährige Erfahrung im Umgang und der Umsetzung einprägsamer Ideen. Mit sicherer Hand und großem Vertrauen in ihr Können ziehen sie ins Feld, um die Missionen gemeinsam mit dem Auftraggeber erfolgreich fortzuführen und dabei neue Territorien zu erobern.

Die Maximen auf dem Wappen – Kreativität, Ästhetik und Qualität – bei bestmöglicher Zeit- und Kostenkontrolle bestimmen und leiten stets das Treiben an der TAFELRUNDE.

Wir besitzen ein gutes Gespür und langjährige ­Erfahrung moderne und einprägsame Gestaltungen zu transferieren. Ein vertrauensvolles Miteinander von Gestaltern und Auftraggebern ist dabei die ­Basis für die erfolgreiche Umsetzung komplexer Marketing- und Designaufgaben.

Hohe Ansprüche an Kreativität, Ästhetik und ­Qualität bei strenger Zeit- und Kostenkontrolle ­bestimmen die Arbeit im ATELIER.



Ulrich Spannaus
jan_spannaus_01-1
susanne_spannaus_01-1
ole_bechert_01-1
christin_dumoulin_01-1
sandra_bachmann_01-1
peggi_roth_01-1
frank_smolinski_01-1
beatrix_smolinski_01-1

share on